Jardins Fruitiers, Laquenexy 0 5 0 0

Jardins Fruitiers, Laquenexy

    • Wertung
    • Noch nicht bewertet∫
  • 1243Aufrufe
0

Entworfen wurde der Garten von Pascal Garbe, diplomierter Landschaftsarchitekt der „Ecole d’architecture du paysage“ von Gembloux (Belgien) und Projektleiter von „Gärten ohne Grenzen“ beim Generalrat Moselle. Die Anlage stellt sich in einer neuartigen Konzeption als Garten der Aromen vor, in dem sich alles um den Geschmack dreht. In 14 Themenarealen rund um Gemüse, essbare Pflanzen und vielfältige Obstsorten werden die Besucher mit den verschiedensten Aromen vertraut gemacht.

Sehenswert sind vor allem der Garten der essbaren Blumen, der Garten der kleinen Früchte, der Kräutergarten, der Garten der Sinne, der Gemüsegarten für Neugierige, der Gemüsegarten eines Genießers, der Kürbistunnel und der Verbotene Garten.

Feinschmecker können ihren Besuch mit einem Mittagessen oder Imbiss im Restaurant „La Pomme Bleue“ abschließen. Für seine abwechslungsreiche Küche verarbeitet der Chef Gemüse, Obst und essbare Pflanzen des Gartens. Auf der Speisekarte stehen raffinierte und originelle Gerichte (Vorbestellung empfohlen).

 

Sonstige Angaben

  • OFFNUNG 2020

    Die Gärten sind vom 28/03 bis zum 01/11/2020 von Mittwoch bis Freitag von 10 bis 18 Uhr und samstags und sonntags von 10 bis 19 Uhr geöffnet.
    Geschlossen am 1. Mai.
    Außergewöhnliche Eröffnung an Ostern und Pfingsten.

  • PREISE

    Voller Preis : 5 €.
    Ermäßigter Satz : 3,50 €
    Frei für unter 16-Jährige

    Kontakt : jardins-fruitiers@moselle.fr

  • GUT ZU WISSEN

    Ein Restaurant, das von Mittwoch bis Sonntag nur zum Mittagessen geöffnet ist (Reservierung empfohlen)
    Dekorationsgeschäft
    Zugänglich für Personen mit eingeschränkter Mobilität
    Sanitäranlagen
    Zugang: Zug nach Metz (TGV, ICE oder TER)
    dann Bus TCRM, Linie 114 "Grange aux Bois/Laquenexy", Haltestelle "Laquenexy"

  • EREIGNISSE 2020

    - Sonntag 12. und Montag 13. April: Ostereiersuche
    - Donnerstag, 21. Mai: Mosel-Tag (freier Eintritt, Unterhaltung für Erwachsene und Kinder vor Ort)
    - Samstag, 6. und Sonntag, 7. Juni: Rendezvous in den Gärten (Unterhaltung für Erwachsene und Kinder vor Ort)
    - Samstag, 20. und Sonntag, 21. Juni: Wochenende zur Einweihung des neuen Gartens
    - Samstag 19. und Sonntag 20. September: Europäische Tage des Kulturerbes (Aktivitäten vor Ort für Erwachsene und Kinder)
    - Freitag 9., Samstag 10. und Sonntag 11. Oktober: Festival der Gärten und Aromen (Aktivitäten und Aussteller aus der Welt der Gärten und lokalen Produkte)

  • WORKSHOPS

    - Jeden Mittwoch außerhalb der Schulferien und bis zum 1. Juli :
    Workshop für junge Leute um 14.30 Uhr (5 € pro Kind).
    - Während der Schulferien :
    der Jahreszeit angepasste Schatzsuche (1 € pro Kind) + Workshop für Jugendliche mittwochs und samstags um 14.30 Uhr und 16.00 Uhr (5 € pro Kind).

    Für alle Aktivitäten für junge Leute, mit Ausnahme der Schatzsuche, wird eine vorherige Anmeldung dringend empfohlen (03 87 35 01 00).

    - Jeden Donnerstag: Workshops für Erwachsene um 14 Uhr (30 € pro Person).
    Vorherige Anmeldung erforderlich (03 87 35 01 00).

Kontaktdaten

Einem Freund empfehlen

Wegbeschreibung

Bewertung senden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.